header
DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR HAUSWIRTSCHAFT e.V.

 
Wir über uns
Beiräte und
Fachausschüsse
Tagungen
und Termine
Zeitschrift
Hauswirtschaft
und Wissenschaft
Publikationen
und Downloads
Website-Tipps
Glossar
Startseite

Beratung für Haushalt und Verbrauch - Nachrichten

Definition Budgetberatung

Budgetberatung unterstützt private Haushalte dabei, die aktuelle finanzielle Situation ihres Haushalts zu klären, bestehende Probleme zu lösen oder präventiv zu wirken. Fachlich qualifizierte Beratungskräfte analysieren gemeinsam mit dem Ratsuchenden die Ist-Situation und erarbeiten Handlungsvorschläge, um ein finanzielles Gleichgewicht zu erhalten bzw. wiederherzustellen.

Einnahmen und Ausgaben sind dann im Gleichgewicht, wenn
- die Liquidität (Zahlungsfähigkeit) zu jeder Zeit gewährleistet ist und
- der Lebensstandard im Sinne der objektiven Bedarfsdeckung und subjektiven Zufriedenheit auch längerfristig durch entsprechende Vorsorge für absehbare Lebensereignisse und Unvorhergesehenes aufrechterhalten werden kann.

Im Rahmen der Budgetberatung werden sowohl die verfügbaren Ressourcen analysiert als auch Ziele der Lebensführung und die individuellen Versorgungsbedarfe von Personen reflektiert. Damit fördert Budgetberatung die Entscheidungskompetenz der Ratsuchenden.

Dieser Text als PDF zum Download: Definition_Budgetberatung.pdf

« zurück