header
DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR HAUSWIRTSCHAFT e.V.

 
Wir über uns
Beiräte und
Fachausschüsse
Tagungen
und Termine
Zeitschrift
Hauswirtschaft
und Wissenschaft
Publikationen
und Downloads
Website-Tipps
Glossar
Startseite

Haushalt und Wohnen

Rückschau

Haushalt und Wohnenbis September 2010
Herausgabe des Buches "Wohnen - Facetten des Alltags", Schneider Verlag Baltmannsweiler

Veranstaltung der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hauswirtschaft e.V. am 16. und 17. Septmeber in Fulda

8. bis 10. Juni 2009
Beteiligung am 9. Deutschen Seniorentag in Leipzig, organisiert von der Bundesarbeitsgemeinschaft Senioren-Organisationen (BAGSO): Beteiligung an der Ausrichtung des Forums E zum Thema Wohnen - Leben - Versorgen und Betreuung des dgh-Standes auf der Begleitmesse SenNova.
Am 9. Juni Sitzung in Leipzig

12. Dezember 2008
Sitzung in Bonn bei der BAGSO

1. September 2008
Sitzung in Frankfurt am Main bei der Verbraucherzentrale

seit 04/2008 Arbeitsschwerpunkte:
1. Beteiligung am Deutschen Seniorentag 2009, 8. bis 10. Juni 2009 in Leipzig
2. Herausgabe eines Buches Wohnen und Versorgen (s. Aktuelles)

2. und 3. April 2008
Sitzung in Stuttgart bei der Demenz Support

Oktober 2007 bis Januar 2008
Beteiligung an der Entwicklung des Memorandums "Mitgestalten und Mitentscheiden" für das Bundesprogramm "Aktiv im Alter"

13. Juni 2007
Fachtagung "Wohnen - Leben - Versorgen. Wohnqualität durch Dienstleistungen" in Fulda
(Flyer zur Tagung als pdf)

2006 Veröffentlichung:
Wie will ich leben und meinen Haushalt führen? Wohnen zwischen Versorgungssicherheit und Selbstbestimmung. In: BAGSO Nachrichten 4/2006, S. 12-13

Für den Fachausschuss:
Barbara Freytag-Leyer und Angelika Sennlaub

seit 01/2006 Arbeitsschwerpunkt:
Wohnbedarfe von Menschen in unterschiedlichen Lebensphasen. 1. Teil: Wohnqualität durch Dienstleistungen

2004 Abschluss des Schwerpunktes "Wohnformen"
Veröffentlichung:
Deutsche Gesellschaft für Hauswirtschaft e. V. (Hrsg.): Wohnformen. Beiträge zu einer zukunftsorientierten Wohnversorgung. Aachen, 2004
Koordination: Elisabeth Leicht-Eckardt

2000 bis 2004 Arbeitsschwerpunkt:
Wohnformen

« zurück