header
DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR HAUSWIRTSCHAFT e.V.

 
Wir über uns
Beiräte und
Fachausschüsse
Tagungen
und Termine
Zeitschrift
Hauswirtschaft
und Wissenschaft
Publikationen
und Downloads
Website-Tipps
Glossar
Startseite

Grundlagenpapier zur Verbleibstudie

Strategiegruppe Hauswirtschafter/in veröffentlicht Grundlagenpapier zur Verbleibstudie

Seit vier Jahren unterstützen und begleiten ExpertInnen der Hauswirtschaft die Diskussionen um die Weiterentwicklung der hauswirtschaftlichen Berufsbildung. Die Strategiegruppe Hauswirtschafter/in legt jetzt ihr Grundlagenpapier zur Studie aus Halle vor. Die ExpertInnen positionieren sich zu den Ergebnissen der Studie und geben Empfehlungen, wie bestehende Mängel bearbeitet werden können:
1. Veränderungsbedarfe für die Verordnung wurden nicht identifiziert.
2. Der/die Hauswirtschafter/in braucht ein klar definiertes berufliches Selbstverständnis.
3. Die Hauswirtschaft ist für ihr Image selbst verantwortlich.
4. Es braucht eine eindeutige Differenzierung zwischen der Facharbeiter- und der Fachpraktiker-Ausbildung in der Hauswirtschaft.
5. Ohne ein starkes Netzwerk der Akteure bleibt die hauswirtschaftliche Berufsbildung schwach.
Externer Link zu:2015_10_15_Grundlagenpapier_Verbleibstudie.pdf 2015_10_15_Grundlagenpapier_Verbleibstudie.pdf Adobe PDF-Document (1.287 KB)

« zurück